1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Bank verliert Privatkunden

Die Deutsche Bank hat einem Zeitungsbericht zufolge 2005 im Privatkundengeschäft an Boden verloren. Der Marktanteil habe sich im vergangenen Jahr nach einer Studie des Marktforschungsunternehmens TNS-Infratest auf sechs von 6,5 Prozent 2004 verringert, berichtete die Tageszeitung 'Die Welt' am Freitag unter Berufung auf Finanzkreise. Damit befinde sich der Marktanteil der Deutschen Bank bis auf wenige Ausnahmen seit 1995 im Abwärtstrend. Damals habe er noch bei 8,1 Prozent gelegen. Die Deutsche Bank trat dieser Darstellung entgegen. Aus den relativen Marktanteilszahlen seien nicht unmittelbar Rückschlüsse auf die absolute Kundenzahl ziehen, sagte ein Banksprecher.
  • Datum 17.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80It
  • Datum 17.02.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/80It