1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Deutsche Autos schließen zu japanischen auf

Die deutschen Autohersteller holen auf ihrem Heimatmarkt zur Konkurrenz aus Japan einer aktuellen Studie zufolge in Sachen Qualität wieder auf. So machen Hersteller wie Audi, BMW, VW, Mercedes, Smart, Opel und Ford in Deutschland laut ADAC-Pannenstatistik wieder Boden zu den führenden Japanern gut. Das ergab der am Mittwoch veröffentlichte Automarkenindex AutomarxX des Gelsenkirchener CAR-Instituts, in den auch die Pannenstatistik einfließt. Gleichzeitig haben Importeure wie Toyota mit hohem Werbeaufwand den Bekanntheitsgrad ihrer Marke hier zu Lande so weit erhöht, dass sie immer mehr an die großen deutschen Automarken heranrücken.

  • Datum 26.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/56oo
  • Datum 26.05.2004
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/56oo