1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Deutsch-Polnisches Jahr an der Oder

Kulturstaatsministerin Christina Weiss (parteilos) und der polnische Kulturminister Waldemar Dabrowski eröffnen am 8. Mai das Deutsch-Polnische Jahr auf der Stadtbrücke zwischen Frankfurt (Oder) und Slubice. Bis Mai 2006 zielt es darauf ab, mittels vielfältiger Kooperationsprojekte aus Kultur, Bildung und Forschung die Menschen beider Länder näher zu bringen, teilten die Organisatoren am Donnerstag in der Oderstadt mit. Die Veranstaltungen werden von deutscher Seite mit drei Millionen Euro gefördert. Zum Auftakt sind auf der Stadtbrücke sowie in beiden Kommunen kulturelle Programme geplant. Es werden mehrere tausend Besucher erwartet. Vor dem Festakt auf der Brücke singen Ulla Meinecke und Krzysztof Kiljanski gemeinsam "Imagine" von John Lennon. Nach den Ansprachen der Minister werden entlang des Flusses Fackeln entzündet. Kurz vor Mitternacht lesen Schauspieler Schillers "Ode an die Freude" in deutscher und polnischer Sprache. Auch Beethovens 9. Sinfonie wird eingespielt. Ein Feuerwerk soll den Nachthimmel erhellen.