1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages
Logo von Deutsch warum nicht?

Deutsch - warum nicht?

Serie 1

Aachen, Hotel Europa. Dort arbeitet Andreas, um sein Journalistikstudium finanzieren zu können. Richtig aufregend wird es, als der berühmte Musiker aus Raum zehn plötzlich verschwindet. Wichtige Grammatik: Verbkonjugation, Pronomina, einfache Fragen, der Akkusativ.

Serie 2

Andreas hat viel zu tun. Er muss sich um die Gäste im Hotel kümmern, ein Zimmer für seine Eltern finden und ein Interview mit Karl dem Großen führen. Außerdem werden die Eltern erfahren, wer Ex ist, und wie Andreas sie kennen gelernt hat. Wichtige Grammatik: Modalverben, Perfekt, Dativ.

Serie 3

Andreas arbeitet immer noch in Aachen, aber Dr. Thürmann hat einen neuen Job für den zukünftigen Journalisten. Eine größere und aufregendere Stadt erwartet ihn: Berlin. Wichtige Grammatik: Imperfekt, Abhängige Nebensätze, Deklination der Adjektive.

Serie 4

Andreas hat sein Studium beendet und ist nun bereit, für seinen ersten Artikel zu recherchieren. Seine Arbeit führt ihn (und natürlich auch die geheimnisvolle Ex) in das ehemalige Ostdeutschland. Wichtige Grammatik: Passiv, Abhängige Nebensätze, reflexive Verben, Konjunktiv.

default

Niveaustufe A1, A2, B1

A1, A2, B1 | Deutsch – warum nicht? im Unterricht

Der englisch-deutsche Sprachkurs "Deutsch – warum nicht?" erzählt die Geschichte des Journalistikstudenten Andreas, der als Portier in einem Hotel arbeitet. Er führt die Lerner von der Grundstufe bis zur Mittelstufe und deckt die Niveaustufen A1 bis B1 des Europäischen Referenzrahmens ab. Kern der Lektionen sind 15-minütige Audiodateien. Dazu gibt es ein Lehrbuch als Download, mit Übersetzungen, Grammatik und Übungen. Die ersten beiden Bände des Sprachkurses richten sich an Anfänger, die Bände 3 und 4 sind für Deutschlerner der Mittelstufe geeignet.

Niveaustufen: A1, A2, B1
Medien: Audio, Text (Download)
Sprachen: Deutsch | Englisch