1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Materialien

Deutsch lernen in neuer Dimension

Die Deutsche Welle startet ein neues Lernangebot für "Deutsch als Fremd- und Zweitsprache". Den Online-Sprachkurs 'Deutsch Interaktiv' können Deutschlerner aus aller Welt ab sofort kostenlos über DW-WORLD.DE nutzen.

Deutsch Interaktiv Logo

Mehr Interaktivität für Ihren Unterricht!

"Das Internet hat sich in den vergangenen Jahren zu einer reichweitenstarken Plattform für Lerninhalte entwickelt", sagt Holger Hank, Leiter Neue Medien. Dabei gehe es nicht darum, den klassischen Unterricht abzulösen, sondern einen einfachen Einstieg in das Lernen der deutschen Sprache zu ermöglichen, so Hank. "Die Sprachkurs-Angebote, wie zum Beispiel die Radiokurse zum Herunterladen, gehören zu den besonders populären Seiten bei DW-WORLD.DE. Der neue Kurs nutzt mit Text, Audio und Video die multimedialen Möglichkeiten der Deutschen Welle."

Individuelle Lernziele

Der Sprachkurs ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene konzipiert. Hörverstehen, Dialogfähigkeit, Aussprache und Grammatik können User im Internet selbstständig lernen. Das didaktische Konzept des neuen Angebots berücksichtigt nicht nur unterschiedliche Voraussetzungen bei den Lernern, sondern geht auch auf individuelle Lernziele ein. Wortschatz und Grammatik werden handlungsorientiert eingeführt und in vielen abwechslungsreichen Übungen gefestigt. In Zahlen bedeutet das: 1000 Übungen und ein Wortschatz von 7000 Vokabeln ermöglichen den Nutzern, Deutsch zu lernen oder bereits vorhandene Deutschkenntnisse zu vertiefen.

Videos, Bildergalerien, Hörtexte

Durch interaktive Tests und Auswertungen können die User jederzeit ihren Lernfortschritt überprüfen. Kursinhalte und Kursstruktur orientieren sich am "Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen" und berücksichtigen die Vorgaben für die Sprachniveaus A1 und B1. Authentische Videos, Bildergalerien und Hörtexte vermitteln ein anschauliches Bild des Lebens in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bei der Entwicklung des neuen Kurses hat die Deutsche Welle (DW) mit dem Berliner Cornelsen-Verlag redaktionell und technisch zusammengearbeitet. Der Kurs ergänzt das bestehende umfangreiche Deutschkurs-Angebot der DW im Internet.

WWW-Links