1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Designermöbel aus Schwaben - die Firma Walter Knoll

Möbel von Walter Knoll findet man überall auf der Welt. Das Familienunternehmen aus der schwäbischen Provinz schafft es, den internationalen Geschmack zu treffen. Bekannte Designer wie Norman Foster liefern die Vorlagen, Näher und Polsterer aus Deutschland sorgen für Qualität.

Video ansehen 04:38

Walter Knoll macht nicht nur Möbel für Wohnzimmer, sondern bestückt weltweit Chefzimmer, Konferenzräume oder VIP-Lounges. Die Sessel und Tische aus Schwaben möblieren die Börse in Kuwait, den State Power Concern in Shanghai oder den Promibereich im Berliner Olympiastadion. "Wir machen Möbel für das kosmopolitische Berufsnomandentum", sagt Unternehmenschef Markus Benz. Aber wie kann man aus einem kleinen Ort in Süddeutschland den Geschmack der globalen Oberschicht treffen? Indem man mit internationalen Designern zusammenarbeitet. Die Entwürfe kommen aus London, New York und Tokyo. Genäht und gepolstert wird in Deutschland. Kerstin Schweizer hat sich bei Deutschlands traditionsreichen Polstermöbelhersteller umgeschaut.

Audio und Video zum Thema