1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Ostmitteleuropa

"Der Traum der Schlesier ging in Erfüllung"

- Beschluss des polnischen Senats anlässlich des 80. Jahrestages der Wiederangliederung Oberschlesiens an Polen

Warschau, 7.6.2002, PAP, poln.

Der Senat hat am Freitag (7.6.) einstimmig einen Beschluss anlässlich des 80. Jahrestages der Rückkehr Oberschlesiens zu Polen angenommen. In dem Beschluss erinnern die Senatoren daran, dass Oberschlesien am 22. Juni 1922, als Folge von drei schlesischen Aufständen, der Volksabstimmung sowie der Entscheidung der Versailler Friedenskonferenz, zu Polen zurückgekehrt sei. "Somit ging nach über 600 Jahren der Wunsch und der Traum der Schlesier, zur Heimat zurückzukehren, in Erfüllung", ist in dem Beschluss zu lesen.

Der Senat dankte allen, die zum Anschluss Oberschlesiens an Polen beigetragen haben und äußerte seine Wertschätzung denen gegenüber, die "diese achtzig Jahre für den Dienst an Polen nutzten".

"Vor 80 Jahren begann Schlesien Polen zu dienen, indem es sein Arbeitsethos, seine Jahrhunderte alte Kultur, seine Tradition und seine geistigen Werte, die natürlichen Reichtümer Schlesiens sowie sein großes industrielles und intellektuelles Potential mit einbrachte. Diese historische Arbeit ist eine große Errungenschaft der Schlesier und der übrigen Bewohner Schlesiens", ist in dem Senatsbeschluss zu lesen. (TS)

  • Datum 10.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2P7t
  • Datum 10.06.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2P7t