1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Der Silberblick

Frauen, die ihn haben, gelten oft als attraktiv. Nur sie selbst möchten ihn am liebsten wieder loswerden.

Audio anhören 01:26

Der Silberblick

„Guck nicht so, sonst bleiben deine Augen irgendwann da, wo sie jetzt sind!“. Das sagten Mütter früher drohend zu ihren Kindern, wenn sie Unsinn machten und beide Augen zur Nase drehten. Menschen mit Silberblick machen das nicht. Trotzdem schielen sie leicht, denn beide Augen schauen nicht in die gleiche Richtung. Eigentlich kommt der Begriff aus dem Bereich der Metallverarbeitung, wenn nämlich aus Bleierz Silber gewonnen wird. Der Silberblick ist der Moment, in dem das glänzende Silber plötzlich sichtbar wird, in dem es blikkt – genauso wie das Weiße im Auge. Ein Silberblick – besonders bei Frauen – fasziniert andere Menschen. Das beweist nicht zuletzt die weltweit wohl berühmteste Frau mit Silberblick: die Mona Lisa.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads