1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wort der Woche

Der Menschenauflauf

Der Menschenauflauf ist kein Ofengericht und sicher auch kein Leckerbissen für Kannibalen. Eine Gemeinsamkeit lässt sich aber feststellen …

Audio anhören 01:34

Der Menschenauflauf – die Folge als MP3

Mit einem Nudel- oder Kartoffelauflauf hat der Menschenauflauf fast nichts gemeinsam. Ein Auflauf ist im Normalfall nämlich ein Gericht, das in einer Form im Backofen zubereitet wird. Meistens wird es mit Käse bedeckt und kommt dann mit einer Kruste herrlich duftend aus dem Ofen. Unter einem „Menschenauflauf“ versteht man eine große Menge Menschen, die aus einem bestimmten Grund an einem bestimmten Ort zusammenkommt, „aufläuft“. Mancher Menschenauflauf ist ungeplant, zum Beispiel bei außergewöhnlichen Ereignissen wie einem Unfall. Mancher ist aber auch geplant – etwa bei einer Demonstration oder einem Konzert. Egal, in welchem Menschenauflauf man steckt: Man merkt, dass der eine Auflauf mit dem anderen doch etwas gemeinsam hat. Denn man fühlt sich so beengt wie eine Nudel oder eine Kartoffel in der Auflaufform.

Die Redaktion empfiehlt

WWW-Links

Audio und Video zum Thema

Downloads