1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Der Literatur-Atlas der fiktiven Orte: euromaxx

Der Literaturwissenschaftler Werner Nell und der Grafiker Steffen Hendel haben fiktive Orte aus der Literatur in einem Weltatlas geografisch verortet. Dreißig Orte werden in Manier einer Länderkunde mit geografischen Steckbriefen und ihren Geschichten vorgestellt.

Video ansehen 03:58
Vom Karl May'schen Ardistan über Camelot bis zum Thomas Mann'schen Zauberberg erstreckt sich die fantastische Welt im Atlas. In jedem der beschriebenen und illustrierten fiktiven Orte steckt jeweils eine ganz eigene Welt. Auch für Orte wie Olymp, Schilda, das Schlaraffenland, Fantasien und die kleine Insel Lummerland hat der Grafiker Steffen Hendel eine Landkarte erstellt, mit allen recherchierbaren Daten und Fakten und oft komischen Details.