1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Der legendäre "Club 55" bei Saint-Tropez

Aus einer ehemaligen Strandhütte ist heute ein Geheimtipp unter den Restaurants an der Côte d’Azur geworden: Im "Club 55" bei Saint-Tropez schätzt man die gute Küche, teure Weine und die exquisite Gesellschaft. Einer der ersten Stammgäste war die französische Filmdiva Brigitte Bardot.

Video ansehen 05:13
Am Strand von Pampelonne südöstlich von Saint-Tropez gibt es 31 Strandclubs - der älteste ist "Le Club 55". Anfang der 1950er-Jahre baute die Familie des heutigen Besitzers hier eine Holzhütte und versorgte gelegentlich Freunde und Gäste mit einfachen Gerichten. 1955 kehrte ein Filmteam in Saint-Tropez ein und machte sich an die Dreharbeiten für den Skandalfilm der 50er-Jahre: "Und immer lockt das Weib". Mit dabei: Brigitte Bardot und Curd Jürgens. Regisseur Roger Vadim fuhr im Jeep zufällig an der Hütte vorbei, sah Familie de Colmont mit ein paar Freunden an einem langen Holztisch und fragte Madame de Colmont, ob sie sich in der Lage sehe, das 80-köpfige Filmteam zu versorgen. So wurde 1955 der "Club 55" gegründet. Schriftsteller und Künstler, Schauspieler und Musiker kamen, darunter Romy Schneider, Catherine Deneuve, Jack Nicholson, Bruce Willis, George Clooney, Mario Adorf, Giorgio Armani, Elton John und viele mehr. Das Personal ist über Jahre dasselbe geblieben. Serviert wird eine authentisch mediterrane Küche. Nicht nur reiche Gäste sind willkommen, jeder hat beim ersten Mal Zutritt - wer wiederkommen darf, entscheidet Patrice de Colmont.