1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Euromaxx

Der LED-Modedesigner Moritz Waldemeyer - Licht gestalten (05) - Euromaxx serie

Die Luminale ist ein Festival der Lichtkultur, das seit 2000 alle zwei Jahre in Frankfurt am Main stattfindet. Dann sind überall in der deutschen Bankenmetropole Lichtkunstwerke und Installationen zu sehen. Wir stellen in unserer Serie sechs Menschen vor, die sich kreativ mit Licht auseinandersetzen.

Video ansehen 04:06
Ein lasersprühendes Outfit für U2-Sänger Bono, ein Kleid als Videoscreen für den britischen Modeschöpfer Hussein Chalayan, Technik für das Möbeldesign von Zaha Hadid gehören zu den letzten Projekten von Moritz Waldemeyer - einem 37-jährigen Deutschen, der in London lebt und arbeitet. Moritz Waldemeyer arbeitet an der Schnittstelle zwischen Kunst, Design und Technik. Sein Hauptmaterial sind LED-Leuchten. Damit setzt er in einem kleinen Atelier in London Ideen um, die auf internationalen Modeevents und Design-Messen für Aufsehen sorgen. Seinen Durchbruch hatte er 2004: Für Stardesigner Ron Arad entwickelt er einen Kronleuchter, der Kurznachrichten empfangen konnte. In seiner Disziplin ist Moritz Waldemeyer fast konkurrenzlos.