1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Der Kalender der Kelten - Astronomie aus der Vorzeit

Archäologen haben einen keltischen Grabhügel untersucht und herausgefunden: Der war nicht nur Begräbnis-Stätte, sondern astronomischer Zeitmesser. Das Fürstengrab im Zentrum ist Bestandteil eines gigantischen Kalenderwerks. Mit Hilfe von NASA-Technik konnten Sie nachweisen: die Anordnung der anderen 130 Gräber im Hügel um das Fürstengrab stimmt mit den Sternbildern des nördlichen Himmels überein.

Video ansehen 05:58

Der keltische Mondzyklenkalender dokumentiert: die Kelten hatten ein enormes astronomisches Wissen - eine Hochkultur lange vor der der Römer.