1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Der Kaiser beim Papst

Große Ehre für Franz Beckenbauer: Am Mittwoch (26.10.) wird der Präsident des deutschen WM-Organisationskomitees (OK) in Rom von Papst Benedikt XVI. empfangen. Bei einer Generalaudienz ist eine kurze Begegnung vorgesehen, an der neben Beckenbauer OK-Vizepräsident Wolfgang Niersbach, Berater Fedor Radmann und der internationale WM-Botschafter Rudi Völler teilnehmen.

Die Visite in Rom gehört zum zweiten Teil der Welcome-Reise in die 31 für die Weltmeisterschaft qualifizierten Länder. Am Montag (24.10.) gastiert die Delegation in Lissabon, weitere Stationen sind Warschau und Kiew. Bis zum Februar 2006 sollen alle Besuchsreisen abgeschlossen sein.

  • Datum 24.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7LMf
  • Datum 24.10.2005
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7LMf