1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Der Höhenflug des Arnold Schwarzenegger

Arnold Schwarzenegger hat mit der dritten Folge seiner "Terminator"-Serie einen persönlichen Rekord aufgestellt. Der mit spektakulären Actionszenen gespickte Film brachte nach Studioangaben von Freitag, den 4. Juli 2003 bis Sonntag in den USA 44,1 Millionen Dollar in die Kinokassen (38,4 Millionen Euro). Das war das bisher erfolgreichste Startwochenende für einen Schwarzenegger-Film.

Der 55-jährige Schwarzenegger, der inzwischen mit dem Gedanken spielt, in die Politik zu gehen, machte kurz vor dem US-Start weit entfernt von Hollywood Filmwerbung. Auf dem Flughafen von Bagdad klopfte er amerikanischen Soldaten auf die Schultern und schaute sich mit ihnen "Terminator 3" an. In Deutschland läuft der Film am 31. Juli an.

  • Datum 07.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3pjA
  • Datum 07.07.2003
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/3pjA