1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Reise

Der Größte steht in Dortmund

Ein Forstarbeiter sägt Tanne in einer Baumkultur ab. (AP Photo/Heribert Proepper)

1700 Weihnachtsbäume müssen für den Dortmunder Baum gefällt werden

Wenn die Weihnachtsmärkte in Deutschland öffnen, wird der "größte Weihnachtsbaum der Welt" in der Dortmunder Innenstadt stehen. Derzeit wird ein 45 Meter hohes Gerüst mit 1700 sauerländischen Rotfichten verkleidet. Vom 26. November an werden dann 40.000 Lämpchen den 140 Tonnen schweren Koloss in weihnachtliches Licht tauchen. Trotz zahlreicher Konkurrenten aus dem Ausland sei der Baum mit seiner Größe und der Bauart aus echten Fichten weltweit noch immer einzigartig, so die Veranstalter.

WWW-Links