1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Sport

Der etwas andere olympische Eid: Keine Bademäntel in Orange

Der Olympische Eid der Sportler, gesprochen bei der Eröffnungsfeier, ist kurz und knapp. Eine halbe Minute und alles ist vorbei. Aber es gibt auch eine ausführlichere Version.

Ein chinesischer Polizist vor dem Pekinger Olympiastadion. Quelle: AP

Der Olympische Eid - zu Befehl!

Im Namen aller Athleten verspreche ich, dass wir an den Olympischen Spielen teilnehmen und dabei die gültigen Regeln respektieren und befolgen. Insbesondere verzichten wir gemäß der olympischen Charta darauf, orange-farbene Bademäntel, Trainingsanzüge oder andere Kleidungsstücke oder Utensilien zu tragen, die auch nur ansatzweise Sympathie für tibetische oder andere Oppositionsgruppen signalisieren. Bei Siegerehrungen werden wir nicht das Wettkampf-T-Shirt über den Kopf ziehen, um auf das Unterhemd gedruckte, auf die Haut gemalte oder tätowierte verbotene Symbole oder Parolen zu entblößen. Bei Interviews werden wir rechtzeitig die Schere im Kopf zuschnappen lassen, wenn uns verfängliche Fragen gestellt werden. So versprechen wir etwa, uns nicht über die Lage der Menschenrechte in China zu äußern, über die Einschränkung der Pressefreiheit, den Smog in Peking oder die Verantwortlichen für die Vergabe der Spiele nach China. Stattdessen werden wir uns für die perfekte Organisation bedanken, für die Gastfreundlichkeit der Pekinger, für das Gefühl hundertprozentiger Sicherheit in der Stadt und für die unendliche Güte des Internationalen Olympischen Komitees, uns dieses Erlebnis ermöglicht zu haben. Zudem verpflichten wir uns einem Sport ohne Doping und ohne Drogen. Wenn es doch nötig sein sollte, werden wir im Falle der Enttarnung alle Schuld alleine auf uns nehmen und das IOC für seinen vorbildlichen Kampf gegen Doping loben. Und wir werden Tränen der Reue vergießen, im wahren Geist der Sportlichkeit, für den Ruhm des Sports und die Ehre unserer Mannschaft.

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema