1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Afrika

Der alte Mann und die Macht

Simbabwes Präsident Robert Mugabe beim Parteitag der ZANU-PF (Foto: AP)

Der simbabwische Präsident, Robert Mugabe, hat sich für weitere fünf Jahre als Vorsitzender der Partei ZANU-PF bestätigen lassen. Beim Parteitag prophezeite er der Einheitsregierung in Simbabwe ein baldiges Ende. Seine Partei werde das Land wieder allein regieren, erklärte Mugabe am Samstag (12.12.2009) bei seiner Wiederwahl als Parteivorsitzender. "Die Einheitsregierung hat ein kurzes Leben von 24 Monaten", so der Präsident vor rund 5.000 Delegierten in Harare wörtlich. (ch/stg/ap/afp)

Die Redaktion empfiehlt

Audio und Video zum Thema