1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Unsere Experten

Depressionen überwinden

Prof. Dr. Malek Bajbouj erklärt, wann man mit Depressionen zum Arzt gehen sollte und gibt wichtige Tipps für Betroffene und Angehörige.

Prof. Dr. Malek Bajbouj ist Psychiater an der Charité in Berlin Er betrachtet die integrierte Behandlung von Depressionen und anderen emotionalen Störungen mit neuromodulatorischen, psychotherapeutischen und psychopharmakologischen Verfahren als seinen Schwerpunkt. Noch immer haben Antidepressiva einen beängstigenden Ruf, doch moderne Medikamente können heute bei Depressionen sehr hilfreich sein und haben bei überlegter Auswahl und Dosierung nur geringe Nebenwirkungen. Vor allem wirken sie schneller als eine Psychotherapie. Schwer Depressive erlangen durch solche Medikamente überhaupt erst die Kraft und die Fähigkeit, die dringend notwendige Psychotherapie in Anspruch zu nehmen.

Prof. Dr. Malek Bajbouj
Charité - Universitätsmedizin Berlin
Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie
14050 Berlin

Audio und Video zum Thema