1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Gesund leben

Deos: Weicht der Schweiß einfach nur aus?

Deos sollen uns weniger schwitzen lassen. Doch schwitzt man dadurch mehr an anderen Stellen? Ja und Nein, sagen Hautärzte.

Es gibt tatsächlich „kompensatorisches Schwitzen“. Allerdings nur dann, wenn man seinen Körper großflächig mit aluminiumhaltigem Deo einsprüht. Aluminium verschließt die Schweißdrüsen. Da Schweiß aber eine wichtige Aufgabe in der Temperaturregulation des Körpers besitzt, wird er sich in einem solchen Fall andere Wege suchen. Wer aber nur Achseln und Füße deodoriert, wird von dem Phänomen nicht betroffen sein, sagt Dr. Maja Hofmann vom Universitätsklinikum Charité Berlin. Mit aluminiumchloridhaltigen Deos sollte man außerdem auch deshalb vorsichtig umgehen, weil sie von einigen Studien in Zusammenhang mit einem höheren Brustkrebsrisiko gebracht werden.