1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Denkmal für Grass: eine Bank zum Verweilen

Ein Denkmal mit dem Titel: "Parkbank mit Oskar" erinnert seit dem vergangenen Wochenende in der nordpolnischen Stadt Danzig (Gdansk) an das Werk des Schriftstellers Günter Grass. Die Behörden der Hafenstadt hatten ursprünglich dem in Danzig geborenen Nobelpreisträger ein Denkmal widmen wollen. Der Schriftsteller hatte jedoch dagegen Einspruch erhoben, dass er bereits zu Lebzeiten ein Denkmal bekommen sollte.

Nun ziert eine aus Bronze geschaffene Darstellung Oskar Matzeraths, der kleinwüchsigen Hauptfigur aus der "Blechtrommel" von Grass, die Parkbank auf einem Platz in der Nähe des Hauses, in dem der Schriftsteller geboren wurde.

  • Datum 08.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2jEQ
  • Datum 08.10.2002
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/2jEQ