1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

DW Nachrichten

Demonstrationen in Bangkok gehen trotz Ausnahmezustandes weiter

Sie lassen sich nicht aufhalten: die Regierungsgegner in Thailand, die schon seit vier Wochen auf der Straße sind, demonstrieren weiter - trotz des Ausnahmezustands in der Hauptstadt Bangkok. Der verbietet nicht nur Versammlungen - die Regierung hatte ihn auch genutzt, um einen kritischen Fernsehsender zu schließen. Dagegen protestierten etwa 20.000 Menschen - die Einsatzkräfte gingen gewaltsam gegen sie vor.

Video ansehen 01:15