1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Kultur

Demokratie ist käuflich - im Bundestagsshop des Abgeordnetenhauses in Berlin

Darauf hat die Welt gewartet: Mitbringsel und Geschenke der Marke Bundestag gibt es ab sofort in einem Bundestagsshop in Berlin zu kaufen. Das deutsche Parlament will so für sich werben.

Den Espresso aus dem Bundestagstässchen schlürfen? Den Fahrradweg mit einer Bundestagsklingel freiläuten? Oder die Weltpolitik vom Frühstücksbrettchen mit Reichstagskulisse verhackstücken? All das ist jetzt möglich: Das Equipment dazu gibt es im Bundestagsshop, der soeben im Paul Löbe-Haus, dem Abgeordnetenhaus des Parlaments seine Pforten geöffnet hat. Nicht nur an die 20.000 Inhaber von Dauerbesuchsausweisen – Parlamentarier, Angestellte und andere dienstbare Geister – richtet sich das Angebot. Zur Zielgruppe gehören vor allem die 500 bis 2000 Gäste, die sich täglich in Besuchergruppen einfinden.

Bundestag wünscht sich mehr Wertschätzung

Souvenirjäger werden so zu Botschaftern des Parlaments. Denn, wie Vize-Bundestagspräsident Johannes Singhammer (CSU) bei der Eröffnung sagte, möchte der Bundestag für mehr Identifikation mit dem Hohen Haus werben.

Bundestagsshop eröffnet Johannes Singhammer. Rechte: S. Dege / DW

Johannes Singhammer, Bundestags-Vizepräsident präsentiert Souvenirs aus dem Bundestagsshop.

"Wir wünschen uns Wertschätzung", so der CSU-Politiker mit einem Augenzwinkern, "da hat der Bundestag Nachholbedarf – jedenfalls gegenüber anderen Nationalparlamenten". Beherzt schrieb der Bundestag das Merchandising in eigener Sache vor zwei Jahren aus. Ein Vertrag mit der Museion Versand GmbH kam zustande. Die darf die Geschenke und Mitbringsel jetzt in Lizenz herstellen und vertreiben. Die Ehre und ein Teil der Einnahmen freilich gehen an das Parlament.

Wer das Reichstagsgebäude mit einem Bastelbogen für 16,90 Euro nachbauen möchte, wird im Bundestagsshop ebenso fündig wie Liebhaber von Baseballcaps (12 Euro), wahlweise mit dem Schriftzug "Oppositionsführer" oder "Alterspräsident" versehen. Eine Kuriertasche mit Bundestags-Silhouette ist für 89 Euro zu haben. Sticker, Fotos, Kühlschrankmagneten mit Reichstagslogo – mit parlamentarischer Demokratie und ihren Insignien macht man hierzulande Staat. Hoffentlich schwant niemandem, dass das jetzt alles käuflich ist.

Die Redaktion empfiehlt