1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Made in Germany

Deflation - wenn alles billiger wird!

Die meisten Menschen kennen nur die Inflation: alles wird teurer und das Geld ist immer weniger wert. Eine Deflation ist in gewisser Weise das Spiegelbild einer Inflation: alles wird billiger und es ist immer weniger Geld in Umlauf. Die Verbraucher halten ihr Geld zurück, Unternehmen investieren weniger. Es entwickelt sich eine Deflationsspirale, die alles in den Abgrund ziehen kann.

Video ansehen 02:07

Im Dezember 2014 sind die Preis in der Eurozone erstmals seit mehr als fünf Jahren wieder zurück gegangen. In einer ersten Schätzung von Eurostat verringerten sich die Verbraucherpreise in den Ländern der Währungsunion um 0,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Und das, obwohl die Europäische Zentralbank seit Monaten versucht eine Deflation zu vermeiden, zum Beispiel durch Zinssenkungen und günstige Kredite für Unternehmen. Kritiker warnen aber, dass der Euro-Leitzins nicht ganz auf null sinken dürfe. Made in Germany-Reporter Andreas Neuhaus erklärt, wie genau eine Deflation entsteht und warum sie so gefährlich ist.