1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dax wieder unter 4000

Nach enttäuschenden Meldungen aus dem Finanz- und Automobilsektor ist der deutsche Aktienindex DAX am Montag erneut unter die Marke von 4000 Punkten gefallen. Händler machten dafür vor allem Gewinnmitnahmen verantwortlich. Der DAX ging mit einem Minus von fünf Prozent auf 3989 Zähler aus dem Handel. Seit seinem Verlaufstief bei 3589 Zählern am 9. März hatte der deutsche Leitindex in der Spitze um gut 19 Prozent zugelegt.Der Kurs des Euro gab etwas nach. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs für einen Euro auf 1,3193 Dollar fest, nach 1,3295 Dollar am Freitag. Der Dollar kostete damit nun 0,7580 Euro.