1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX-Vorstände verdienen weniger

Es ist das erste Mal seit fünf Jahren, dass das Pro-Kopf-Einkommen der Vorstände der im deutschen Aktienindex DAX notierten Unternehmen sinkt. Nach Angaben der Tageszeitung "Die Welt" kamen die Top-Manager im vergangenen Jahr durchschnittlich auf 2,31 Millionen Euro. Und das bedeutet einen Rückgang von über 21 Prozent. Aktionärsschützer begrüßten diese Entwicklung. Schließlich war auch das operative Ergebnis aller DAX-Konzerne 2008 um gut zehn Prozent gesunken.