1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX verharrt ohne Impulse

Mangels Impulsen hat sich der Dax am Mittwoch kaum bewegt und schließlich knapp im Minus geschlossen. Auch Daten zur US-Konjunktur und zum amerikanischen Immobilienmarkt wirkten sich kaum auf die Kursentwicklung aus. Der deutsche Leitindex sank um 0,14 Prozent auf 7067,92 Punkten - am Vortag hatte er bei knapp 7088 Punkten den höchsten Stand seit Anfang Juni 2008 erreicht. Der MDax der mittelgroßen Werte rückte hingegen am Mittwoch um 0,65 Prozent auf 10 139,18 Punkte vor. Das Technologiebarometer TecDax stieg um minimale 0,04 Prozent auf 843,69 Punkte. Der Euro gibt nach kurzer Erholung wieder nach, auf 1 Dollar 30 88.