1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX verfehlt 5000er-Marke nur knapp

Am vierten Tag hintereinander legen deutsche Aktien zu. Ein überraschend starkes Quartalsergebnis der US-Großbank JP Morgan hatte dem Markt einen deutlichen Schub gegeben. Der Deutsche Aktienindex DAX kletterte mehrmals bis kurz an die Marke von 5000 Punkten und ging schließlich mit 4957 Punkten aus dem Handel. Das ist ein Plus von 0,6 Prozent oder 29 Zählern. Eher enttäuschende Zahlen des Handy-Weltmarktführers Nokia konnten die positive Stimmung nur kurz trüben. Beste Werte im DAX waren Metro mit einem Zuwachs um jeweils mehr als drei Prozent, Salzgitter mit fast drei Prozent sowie MAN mit mehr als zwei Prozent.