1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX unter Druck

Der deutsche Leitindex DAX ist am Dienstag ziemlich unter Druck geraten. Mit dazu beigetragen haben schlechtere Konjunkturdaten aus den USA. Der DAX schloss bei 6623 Punkten, ein Minus von 91 Zählern. - Der Kurs des Euro ist gestiegen. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs auf 1,32-18 Dollar fest. - Die Feinunze Gold wurde in London mit 650.80 Dollar gefixt.

  • Datum 13.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9zrc
  • Datum 13.03.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9zrc