1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dax schließt mit einem leichten Plus

Hoffnungen auf EU-Hilfen für das finanzschwache Griechenland haben den deutschen Aktienmarkt am Dienstag gestützt. Der Dax schloss 0,2 Prozent fester bei 5498 Punkten. Größter Dax-Gewinner waren die Aktien der Deutschen Bank mit einem Plus von 2,8 Prozent auf 44,33 Euro. Dagegen setzten die Papiere des Software-Konzerns SAP ihre Talfahrt fort und waren mit einem Minus von 2,5 Prozent auf 31,76 Euro Dax-Schlusslicht. Der Euro hat sich am Dienstag nach den kräftigen Kursverlusten in der Vorwoche über 1,37 Dollar stabilisiert. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,3760 (Montag: 1,3675) Dollar fest. Der Dollar war damit 0,7267 (0,7313) Euro wert.