1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX scheitert erneut an 6.900er-Marke

Der Dax hat am Dienstag trotz mehrfacher Vorstöße über die Marke von 6900 Punkten kaum verändert bei 6875,70 Zählern geschlossen. Händler machten einen verhaltenen Start der Wall Street vor einer Rede des US-Notenbankchefs Ben Bernanke am Abend und den zuletzt wieder gestiegenen Ölpreis für die zunehmende Vorsicht der Anleger verantwortlich. Der Euro wurde am Abend mit 1,2964 Dollar gehandelt, die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,2955 Dollar fest. Die Feinunze Gold kostete beim Londoner Schlussfixing 653,25 Dollar.

  • Datum 06.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ocj
  • Datum 06.02.2007
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9ocj