1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX scheitert an 5.000er-Hürde

Die Commerzbank hat von der EU-Kommission grünes Licht für die zweite Kapitalspritze erhalten. Commerzbank Aktien schossen um neun Prozent nach oben. Nachdem der deutsche Aktienleitindex Dax knapp an der Marke von 5000 Punkten scheiterte, setzten Gewinnmitnahmen ein. Dazu belasteten schwache Vorgaben aus den USA. Der Dax hat den Computerhandel am Donnerstag mit einem Minus von 76 Punkten (-1,6 Prozent) bei 4804 Punkten beendet. Abgeblasen wurde die Übernahme von Volkswagen, nun soll es mit Porsche eine Fusion geben. Das wirft für Börsianer derzeit aber mehr Fragen auf als es Antworten gibt. Aktien von VW und Porsche verloren deutlich. Der Euro klettert auf einen Dollar 34 08.