1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX mit Rückenwind

Kräftige Kursgewinne an den US-Börsen geben dem DAX Rückenwind. Der Deutsche Aktienindex steigt um 179 (= 3,1 Prozent) Punkte auf 5937. Die Deutsche Bank hatte zur Hauptversammlung eingeladen. Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann hatte unter anderem die Geschäftsziele für 2011 bestätigt. Anleger honorieren das. Aktien der Deutsche Bank steigen um 4,5 Prozent. Weniger optimistisch gibt sich der Chef der Deutschen Börse, Reto Francioni. Wegen der unsicheren Lage wollte er keinen Ausblick auf das Gesamtjahr geben. Aktien der Deutschen Börse gehören zu den schwächeren Papieren im DAX. Der Euro kostet 1 Dollar 2319.