1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dax-Managergehälter: Ackermann kehrt an die Spitze zurück

Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann ist der Spitzenverdiener unter den Managern der Dax-Unternehmen. Er kam mit rund 9,6 Millionen Euro auf Platz eins der Rangliste für das Jahr 2009, wie die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz am Freitag auf Grundlage einer Studie der Technischen Universität München mitteilte. Im Vorjahr hatte Ackermann dagegen wegen des Verzichts auf Bonuszahlungen lediglich ein Grundgehalt von 1,4 Millionen Euro verdient. Auf Platz zwei folgt RWE-Chef Jürgen Großmann mit 7,2 Millionen Euro, auf Platz drei Siemens-Chef Peter Löscher mit 7,1 Millionen Euro. Schlusslicht ist Commerzbank-Chef Martin Blessing (0,6 Mio Euro), dessen Grundgehalt wegen der Staatshilfen limitiert ist.