1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dax müht sich ab

Obwohl die deutschen Standardwerte überwiegend Kursgewinne verbuchen können, war dies im Tagesgesamtverlauf des Deutschen Aktienindex, DAX, nicht zu spüren. Auch die Ankündigung der Europäischen Zentralbank, EZB, den Leitzins wie erwartet bei einem Prozent zu belassen, hatte kaum Auswirkungen auf das Ergebnis zum Ende des Computerhandels. Der Dax schloss mit nahezu 5370 Punkten nur knapp über dem Vortageswert.

Der Euro hat leicht verloren. Die Europäische Zentralbank (EZB) setzte den Referenzkurs auf 1,4370 Dollar fest. Der Dollar kostete damit 0,6959 Euro.