1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX legt kräftig zu

Zuversichtliche Ankündigungen aus vielen Branchen haben den Aktienmarkt angetrieben. Der DAX steigt im Computerhandel um 90 Punkte (1,5 Prozent) auf 6.048 Punkte. Mehrere Unternehmen haben ambitionierte Ziele für 2010 verkündet, zum Beispiel Philips, Jenoptik, Renault und Hyundai. Solche Ambitionen haben Anleger in Aktienkäufe übersetzt. Aktien des Handelskonzerns Metro profitierten von der Ankündigung, dass Metro in China einen Mediamarkt eröffnen will. Die Aktien des Pharmakonzerns Novartis gehörten zu den Verlierern. Für bis zu 40 Milliarden. US-Dollar übernimmt Novartis die Mehrheit des Augenpflege-Herstellers Alcon. Der Eurokurs notiert wenig verändert bei 1,44 30 Dollar. Der Dollar ist damit 69 Eurocent 30 wert.