1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX läßt sich fallen

Nach überraschend schwachen Konjunkturdaten aus den USA schließt der deutsche Leitindex bei 6281 Punkten, ein Minus von 16 Zählern oder 0,3 Prozent. Der Kurs des Euro ist am Dienstag weiter gestiegen. Die Europäische Zentralbank setzte den Referenzkurs für den Euro auf 1,31-47 US-Dollar fest. Und die Feinunze Gold wurde beim Nachmittagfixing in London auf 637 US-Dollar festgesetzt.

  • Datum 28.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Rhv
  • Datum 28.11.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Rhv