1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX kaum verändert ins Wochenende

Am Frankfurter Aktienmarkt wurden die Kurse von amerikanischen Konjunkturdaten hin- und hergeschüttelt. Am Ende verliert der DAX 8 Punkte ( 0,14 Prozent ) auf 6047. Im Wochenvergleich hat er damit 1,8 Prozent gutgemacht. Am Tag der Fußball-WM fallen Aktien der Sportartikelausrüster Adidas und Puma bis 1,5 Prozent zurück. Die Aktien waren im Vorfeld des großen Ereignisses gut gelaufen, meinten Händler. Vor dem Wochenende versilbern Anleger deshalb ihre Gewinne. Auch Papiere der Versorger RWE und EON geben bis knapp ein Prozent nach. Die Papiere leiden nach wie vor unter dem Sparpaket der Bundesregierung und der geplanten Brennelementesteuer. Der Euro notiert zu gestern nur noch leicht besser. Er kostet 1 Dollar 20 66. Der Dollar ist damit 82 Euro-Cent 87 wert.