1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX im Plus

Gerüchte, wonach Deutschland dem finanziell angeschlagenen Griechenland unter die Arme greifen könnte, haben Aktienmarkt und Euro nach oben geholfen. Der DAX stieg zum Ende des Computerhandels um 1,2 Prozent oder 66 Punkte auf 5598. Angeblich werde die staatliche KfW griechische Anleihen kaufen, hiess es. Bayer blickt zuversichtlich ins Jahr 2010, hat die Händler aber mit seinem 2009er Ergebnis enttäuscht. Die Aktie rutschte um 1,4 Prozent ab und war damit das Schlußlicht im DAX. VW meldete ebenfalls einen Gewinnrückgang für 2009. Die Aktie verlor rund 1,3 Prozent. Der Euro profitiert von den Gerüchten um Hilfen für Griechenland und steigt auf einen US-dollar 36 76.