1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX im Plus

Am deutschen Aktienmarkt ist ein turbulenter Handelsmonat versöhnlich zu Ende gegangen. Der Dax hat den Computerhandel um 118 Punkte höher (= 2,4 Prozent) bei 4987 Punkten beendet. Unter den Dax-Gewinnern finden sich der Reifenhersteller Continental, der Chemieriese BASF und der Versicherungskonzern Münchner Rück mit einem Plus von bis zu 8,5 Prozent. Allianz-Papiere verlieren nach einem Rekordverlust des US-Versicherers Hartford rund sechs Prozent. Denn die Allianz ist an Hartford beteiligt. Die Deutsche Börse ändert die Regeln. Künftig kann bei hohen Kursausschlägen und einer zu hohen Gewichtung in einem Index eine Aktie kurzfristig aus dem DAX entfernt werden. Der Euro verliert deutlich und bewegt sich bei einem Dollar 27 43.