1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX im Minus

Deutsche und amerikanische Konjunkturdaten machen etwas Hoffnung können aber bestehende Skepsis nicht vom Tisch wischen. Der deutsche Aktienleitindex Dax hat den Computerhandel mit einem Minus von 56 Punkten (-1,4 Prozent) bei 3987 Punkten beendet. Vom amerikanischen Stahlkonzern Nucor gab es einen negativen Quartalsausblick. Das brachte im Dax Aktien der deutschen Stahlunternehmen Thyssen Krupp und Salzgitter unter Druck. Gegenüber einem neuen Thrombosemittel des Pharmakonzerns Bayer zeigt sich die amerikanische Gesundheitsbehörde zurückhaltend. Bayer Aktien brachen um mehr als zehn Prozent ein. Der Euro fällt auf einen Dollar 29 76.