1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dax im Minus

Die US-Wirtschaft ist in den vergangenen drei Monaten weniger stark gewachsen als erwartet. Das hat den Deutschen Aktienmarkt belastet. Der Dax beendet den Computerhandel am Freitag mit 6262, das sind 21 Punkte (0,3 Prozent) weniger. Die Europäische Zentralbank (EZB) errechnete bei der Festlegung der täglichen Referenzkurse am Freitagnachmittag einen Wechselkurs von 1,2683 US-Dollar für den Euro errechnet. Die Unze Feingold notierte in London zuletzt bei 596,25 US-Dollar.
  • Datum 27.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Ijt
  • Datum 27.10.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/9Ijt