1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX gibt Tagesgewinne wieder ab

Schwache Konjunkturdaten aus den USA und ein Kursrutsch an der Wall Street haben den deutschen Aktienmarkt am Mittwoch ins Minus gedrückt. Der Deutsche Aktienindex DAX schloss 0,7 Prozent oder 38 Zähler tiefer bei 5675 Punkten. Bis kurz vor Handelsschluss hatte der Index noch leicht im Plus gelegen. Dann jedoch drückte ein enttäuschender Chicagoer Einkaufsmanager-Index das Börsenbarometer in den Keller. - Der Euro hat sich am Mittwoch nach einer Berg- und Talfahrt knapp über der Marke von 1,46 US-Dollar eingependelt. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs am Mittag auf 1,4643 Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,6829 Euro.