1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX gibt nach

Der deutsche Aktienmarkt hat seine Gewinne nicht halten können. Der DAX gibt 19 (= 0,3 Prozent) Punkte nach auf 6276. Aktien der Deutschen Bank ziehen den Leitindex nach unten. Das Institut hatte bekanntgegeben, dass für das dritte Quartal mit einem Nettoverlust zu rechnen sei. Papiere der Deutschen Bank drehten daraufhin ins Minus und sackten um über viereinhalb Prozent ab. Erfolgreich platzierte Anleihen Irlands stützen die europäische Gemeinschaftswährung. Der Euro legt zu auf 1 Dollar 31 34.