1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

Dax gibt nach

Wegen schwächer als erwartet ausgefallener US-Immobiliendaten ist der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag mit Verlusten aus dem Handel gegangen. Der Dax schloss um 1,36 Prozent tiefer bei 4932,88 Punkten, nachdem er Mitte der Woche noch ein kleines Plus verbucht hatte. Die Europäische Zentralbank (EZB) errechnete bei der Festlegung der täglichen Referenzkurse einen Wechselkurs von 1,3856 US-Dollar für den Euro.