1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX fast unverändert

Skepsis über die Erfolgsaussichten der Fusion von Commerzbank und Dresdner Bank hat den deutschen Aktienmarkt am Montag belastet. Der Deutsche Aktienindex DAX ging bei geringen Umsätzen mit 6423 Zählern praktisch unverändert aus dem Handel. Gestützt wurde er von einem deutlichen Rückgang des Ölpreises. Der Euro wurde am Abend in Frankfurt mit 1, 46 13 Dollar gehandelt, die EZB setzte den Referenzkurs auf 1, 46 21 Dollar fest.