1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX erneut deutlich im Minus

Der wichtigste deutsche Aktienindex DAX hat zu Wochenbeginn erneut herbe Verluste hinnehmen müssen. Grund dafür war vor allem der Rekordverlust des US-Versicherungskonzerns AIG. Der DAX schloss bei 3,694 Punkten, das ist ein Minus von 149 Punkten oder 3,9 Prozent. Der Euro hat leicht verloren; er notiert am Montag bei 1 Dollar 25 96; am Freitag hatte die Europäische Zentralbank den Referenzkurs mit 1 Dollar 26 44 noch etwas höher angesetzt.