1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX erholt sich

Die deutschen Aktien haben sich nach zwei Tagen herber Kursverkuste am Donnerstag wieder erholt. Hintergrund ist die Börse in Tokio. Dort hat sich der Markt wieder beruhigt und der Nikkei-Index ist am Donnerstag um 2,3 Prozent gestiegen. Das sorgte auch bei den deutschen Anlegern für Erleichterung, der Deutsche Aktienindex DAX schloss den Handel bei 5.430 - ein Plus von 35 Punkten oder 0,7 Prozent. Der Euro wurde am Abend in Frankfurt mit 1, 21 10 Dollar gehandelt, die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs am Mittag auf 1, 20 73 Dollar festgesetzt.

  • Datum 19.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7oJt
  • Datum 19.01.2006
  • Drucken Seite drucken
  • Permalink http://p.dw.com/p/7oJt