1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX: Drittes Plus in Folge

Ein überraschend optimistischer Ausblick des Chipgiganten Intel hat dem deutschen Leitindex DAX am Mittwoch deutlichen Auftrieb gegeben. Nach den positiven Zahlen der US-Großbank Goldman Sachs am Dienstag nährte auch Intel die Hoffnung, dass die Berichtssaison nicht so schlecht ausfallen wird und Wirtschaft wieder anspringt. Zum Ende des Computerhandels stand der DAX bei 4928 Punkten - ein sattes Plus von drei Prozent oder 147 Zählern. Mit Abstand größter Gewinner waren Volkswagen-Aktien mit einem Plus von mehr als neun Prozent. Händler konnten allerdings keinen genauen Grund für die starken Kursaufschläge ausmachen. – Auch der Euro konnte weiter zulegen und stieg über die Marke von 1,40 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) legte den Referenzkurs des Euro auf 1,40 89 US-Dollar fest, nach 1,39 91 am Dienstag. Der Dollar kostete damit 0,7098 Euro.y