1. Inhalt
  2. Navigation
  3. Weitere Inhalte
  4. Metanavigation
  5. Suche
  6. Choose from 30 Languages

Wirtschaft

DAX auf 10-Wochen-Tief

Spekulationen um die Finanzkraft Portugals und Griechenlands sowie schwache US-Arbeitsmarktdaten haben den Deutschen Aktienindex am Donnerstag auf den tiefsten Stand seit Ende November gedrückt. Der DAX verlor 2,5 Prozent auf 5533 Punkte.
Auch der Euro gab nach und rutschte am Donnerstag erstmals seit Juni 2009 wieder unter die Marke von 1,38 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs für einen Euro zuvor noch auf 1,3847 Dollar festgesetzt, nach 1,3984 Dollar am Mittwoch. Der Dollar war damit 0,7222 Euro wert.